Zur Auswahl » MBOR-Bereich »  Therapieangebot » Physiotherapie
Wir stehen für erholsamen Klinikaufenthalt

Physiotherapie

Wir geben Ihnen Zeit – Zeit, die Sie brauchen, um sich zu entspannen und in Ruhe behandeln zu lassen – mit Therapien, die direkt auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Ihre Gesundheit steht bei uns an erster Stelle. Lebensfreude ist eng mit gesundheitlichem Wohlbefinden verbunden. Besuchen Sie uns, lernen Sie uns kennen.

Die richtige Therapie
Durch unsere vielseitigen Therapiemöglichkeiten werden Sie bei uns ganzheitlich individuell durch ein qualifiziertes Therapeuten-Team betreut. Gemeinsam möchten wir mit Ihnen Ihre Beschwerden lindern und vorbeugen, sowie Ihre Leistungsfähigkeit und Lebensqualität entscheidend verbessern. Mit unserer individuellen medizinischen Beratung und Betreuung erreichen Sie erfolgreich Ihr Ziel. Unsere Therapien beinhalten eine ausführliche Befunderhebung (gezielte Diagnostik, Analyse der funktionellen Probleme, Festlegen von Nah- und Fernzielen und Therapieeinsatz), eine therapiebegleitende Dokumentation zur Verlaufskontrolle und – wenn erforderlich – einen Abschlussbefund. Unsere Behandlungsräume sind hell und freundlich und mit modernsten Geräten ausgestattet.
Unsere Therapien beinhalten eine ausführliche Befunderhebung (gezielte Diagnostik, Analyse der funktionellen Probleme, Festlegen von Nah- und Fernzielen und Therapieeinsatz), eine therapiebegleitende Dokumentation zur Verlaufskontrolle und – wenn erforderlich – einen Abschlussbefund. Unsere Behandlungsräume sind hell und freundlich und mit modernsten Geräten ausgestattet.
Die Physikalische Therapie kann als ein Unterbereich der Physiotherapie bezeichnet werden. Sie beinhaltet naturheilkundliche Behandlungsmethoden, die die physikalischen Einflüsse von z. B. Wärme, Wasser und Elektrizität nutzen. Darunter fallen Medizinische Bäder, Elektrotherapie, Kneipp-Güsse, Moorpackungen und Wärmebehandlungen.
Unsere Therapien beinhalten eine ausführliche Befunderhebung (gezielte Diagnostik, Analyse der funktionellen Probleme, Festlegen von Nah- und Fernzielen und Therapieeinsatz), eine therapiebegleitende Dokumentation zur Verlaufskontrolle und – wenn erforderlich – einen Abschlussbefund. Unsere Behandlungsräume sind hell und freundlich und mit modernsten Geräten ausgestattet.
Die Physikalische Therapie kann als ein Unterbereich der Physiotherapie bezeichnet werden. Sie beinhaltet naturheilkundliche Behandlungsmethoden, die die physikalischen Einflüsse von z. B. Wärme, Wasser und Elektrizität nutzen. Darunter fallen Medizinische Bäder, Elektrotherapie, Kneipp-Güsse, Moorpackungen und Wärmebehandlungen.
Zusatzleistungen

Massagen / Lymphdrainagen

  • Klassische Massage
  • Bindegewebsmassage
  • Unterwasserdruckstrahlmassage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Apparative Lymphdrainage 
  • Fußreflexzonenmassage
  • Medyjet / MediStream Massage
  • Hausbesuche in Bad Westernkotten, Erwitte, Lippstadt und Umgebung (Kreis Soest)

Güsse

  • • Verschiedene Güsse
  • • Kneipp-Therapie

Thermotherapie

  • • Heißluft
  • • Kryotherapie - Kältebehandlung
  • • Original Bad Westernkottener Naturmoor
  • • Moorkaltpackung
  • • Moorwärmepackung

Krankengymnastik

  • Einzeltherapie im Trockenen

    • • Krankengymnastik (KG)
    • • Krankengymnastik mit Befunderhebung
    • • Bobath Therapie
    • • Manuelle Therapie
    • • Cyriax
    • • PNF
    • • Funktionsanalyse/Gangschulung
    • • Schlingentisch
    • • Heiße Rolle
    • • KG-Gerät
    • Sportphysiotherapie
    • Prothesengebrauchsschulung nach Hüft-TEP, Knie-TEP, Schulter-TEP und Amputation
    • Hausbesuche in Bad Westernkotten, Erwitte, Lippstadt und Umgebung (Kreis Soest)

     

    Gruppentherapie im Trockenen

    • • Rückenschule
    • • Wirbelsäule-Übungsgruppe (HWS, LWS, Bandscheibenoperierte)
    • • Schultergürtelmobilisation
    • • Gangschulung und Mobilisation bei PAVK 
    • • Geführte Walking-Gruppe
    • • Ausdauerzirkel
    • • Nordic Walking

    Gruppentherapie im Bewegungsbad

    • • Wirbelsäulengruppe (HWS, LWS, Bandscheibenoperierte)
    • • Mobilisation der oberen und unteren Extremitäten 
    • • Stabilisierung von Hüft- und Beinmuskulatur 
    • • Freies Schwimmen 
    • • Aqua Fit Kurs

    Einzeltherapie im Bewegungsbecken mit behindertengerechter Einstiegshilfe (Lifter)

    • Wasser Einzel-Krankengymnastik (Arbeit mit Auftriebskörpern, problemorientiertes Schwimmen) - nach Hüft-TEP, Knie-TEP und Wirbelsäulen-OP

Bäder

  • • Medizinische Bäder
  • • CO 2-Bad
  • • Heublumenbad
  • • Lavendelbad
  • • Melissebad
  • • Kräuterbad
  • • Solewannenbad
  • Moorbad mittels Moorkonzentrat

Inhalation

  • • Inhalation ohne Zusatz
  • • Inhalation mit Zusätze

Trainingstherapie

  • Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • • MTT-Einweisung
  • • MTT-Krafttraining 
  • • MTT-Ausdauertraining

Elektrotherapie

  • • Elektromyostimulation bei Lähmungen und Paresen
  • • Stangerbad
  • • Zwei- und Vierzellenbad (Hauff´sche Bäder)
  • • Hoch- und Niedervolttherapie 
  • • Diadynamischer Strom 
  • • Interferenzstrom 
  • • Ultraschall
  • • TENS

Kontaktieren Sie uns...

Wie können wir Ihnen helfen? Falls Sie eine Frage oder ein Anliegen haben, klicken Sie einfach auf den unteren Button.

"Wir behandeln Menschen, keine Krankheitsbilder"